Elektroinstallation Hannover Elektrotechnik Hameln und Arbeitschutz Salzhemmendorf Arbeitssicherheit Holzminden SiGeKo NRW

Elektroplanung / Stadt Hess. Oldendorf

Neubau und Sanierung des Rathauses

Bei diesem Objekt wurden im Bereich der Elektroplanung folgende Bereiche abgedeckt:

EDV: Für die Datenverarbeitung wurde das Leitungsnetz von der Anschlussdose bis zum 19" Datenschrank geplant. Der Neu- und Altbau werden unter einander mit Lichtwellenleiter verbunden.

Energieversorgung: Da der Hausanschluss des Altbaus ausgelastet war, erhielt der Neubau einen neuen Hausanschluss. Von hieraus wurden alle Etagen mit eigenen Unterverteilungen versorgt.

Elektroinstallation Hannover Elektrotechnik Hameln und Arbeitschutz Salzhemmendorf Arbeitssicherheit Holzminden SiGeKo NRW

 

Elektroinstallation Hannover Elektrotechnik Hameln und Arbeitschutz Salzhemmendorf Arbeitssicherheit Holzminden SiGeKo NRW

 


Gebäudesteuerung: Die Steuerung der Beleuchtung, der Heizung, der Oberlichter und des Sonnenschutzes erfolgt über EIB und wird in Abhängigkeit von der Zeit und der Witterung automatisch gesteuert. Beim öffnen der Fenster wird die Heizung automatisch zurückgeregelt. Eine manuelle Möglichkeit des Eingriffes ist jederzeit gegeben. Im Empfang und Pavillon wurde je ein Tableau eingebaut, von wo aus bestimmte Bereiche gesteuert werden können.

Beleuchtungsanlage:
Besonderer Wert bei der Beleuchtung wurde auf die Gestaltung im Haupt- treppenhaus (Verbindungsgebäude zwischen Neu- und Altbau gelegt.

Hier sollt die große Glasfläche sowie der Aufzug in der Mitte des Raumes zur Geltung kommen. Im Pavillon sind Direkt- Indirekt strahlende Pendelleuchten eingesetzt worden.

Elektroinstallation Hannover Elektrotechnik Hameln und Arbeitschutz Salzhemmendorf Arbeitssicherheit Holzminden SiGeKo NRW

 


Hierdurch wird die Architektur des Raumes hervorgehoben.

Die Büroräume erhielten Einbauleuchten mit direkt- indirekt strahlender Optik. Für den Ratssaal im Altbau ist eine Lichtdecke vorgesehen worden.

Elektroinstallation Hannover Elektrotechnik Hameln und Arbeitschutz Salzhemmendorf Arbeitssicherheit Holzminden SiGeKo NRW

 

Elektroinstallation Hannover Elektrotechnik Hameln und Arbeitschutz Salzhemmendorf Arbeitssicherheit Holzminden SiGeKo NRW

 


Die Versorgung der Arbeitsplätze in den Etagen erfolgt über Brüstungskanal. Im Erdgeschoss und Pavillon über Fußbodenkanal.

Im Außenbereich wurde der Pavillon durch den Einsatz von LED Leuchten so beleuchtet, dass der Eindruck entsteht, dass das Gebäude schwebt.

Elektroinstallation Hannover Elektrotechnik Hameln und Arbeitschutz Salzhemmendorf Arbeitssicherheit Holzminden SiGeKo NRW

 

Rudi Kirschstein, Fachplaner Elektrotechnik Fachkraft für Arbeitssicherheit SiGeKo
Am Katzenbrink 21|31020 Salzhemmendorf| Telefon 0 51 53 - 15 15|Fax 0 51 53 - 16 70| E-mail  info@sigeko-kirschstein.de 

© by elf42 |Sitemap
Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42 / Digital Signage / Empfehlung